Impfzentrum Pfaffenhofen

Das Impfzentrum Pfaffenhofen informiert – schützen Sie sich und Ihre Familien:

  • Ab sofort können Sie ohne Termin und ohne Registrierung zur Impfung gehen. (Vorab Registratur spart jedoch Zeit)
    Impfzentrum Pfaffenhofen (Sperl-Ring 4).
  • Sie können Ihren Impfstoff frei wählen.
    Verimpft werden aktuell Johnson & Johnson (nur eine Impfung notwendig) und Biontech (Zweitimpfung nach drei bis sechs Wochen erforderlich) sowie Moderna (Zweitimpfung nach vier bis sechs Wochen).
  • Bitte Personalausweis und (falls vorhanden) Impfpass mitbringen.
  • Auch Mitbürger aus anderen Landkreisen können sich bei uns impfen lassen.

Öffnungszeiten

Montag und Donnerstag von 12 – 15 Uhr und 16 – 19 Uhr


Impfen bei Ihnen vor Ort – Termine unserer mobilen Impfteams:

Jeweils von 15-19 Uhr (Ausnahme Hofberg Pfaffenhofen)

Kommen Sie einfach vorbei, bringen Sie nur Ihren Personalausweis und (falls vorhanden) Impfpass mit. Auch hier ist der Impfstoff frei wählbar.

Hier die nächsten Termine:

Pfaffenhofen: Seniorenbüro Hofberg – Dienstag, 21.12.21 jeweils von 15-17 Uhr

Geisenfeld: Sitzungssaal Rathaus – Mittwoch, 03.11.21, Mittwoch, 24.11.21 und Dienstag, 21.12.21

Manching: Rathaus “Haus des Bürgers” – Freitag, 05.11.21, Freitag, 26.11.21

Schweitenkirchen: Max-Elfinger Halle – Freitag, 05.11.21, Freitag, 26.11.21

Münchsmünster: Vereinsheim – Dienstag, 09.11.21, Dienstag, 30.11.21

Hohenwart: Regens Wagner Kantinen-Raum Klosterberg – Dienstag, 09.11.21, Dienstag, 30.11.21

Jetzendorf: Sitzungssaal Rathaus – Mittwoch, 10.11.21, Mittwoch 01.12.21

Wolnzach: Rathauskeller – Mittwoch, 10.11.21, Mittwoch 01.12.21

Baar-Ebenhausen: Gemeindesaal im Sportheim – Freitag, 12.11.21, Freitag, 03.12.21

Vohburg: Standesamt Rathaus – Freitag, 12.11.21, Freitag, 03.12.21

Scheyern: Klosterschenke – Dienstag, 26.10.21, Dienstag, 16.11.21, Dienstag, 07.12.21

Pörnbach: Vereinsheim – Dienstag, 26.10.21, Dienstag, 16.11.21, Dienstag, 07.12.21

Reichertshausen: Spiegelsaal Ilmtalhalle – Mittwoch, 27.10.21, Mittwoch, 17.11.21, Mittwoch 08.12.21

Ernsgaden: Dorfgemeinschaftshaus – Mittwoch, 27.10.21, Mittwoch, 17.11.21, Mittwoch, 08.12.21

Reichertshofen: Grund-und Mittelschule – Freitag, 29.10.21 (Eingang Pestalozzistr.), Freitag, 19.11.21 (Aula/Haupteingang), Freitag, 10.12.21 (Eingang Pestalozzistr.)

Ilmmünster: Rathaus – Dienstag, 02.11.21, Dienstag, 23.11.21, Dienstag, 14.12.21

Rohrbach: Alte Turnhalle – Dienstag, 02.11.21, Dienstag, 23.11.21, Dienstag, 14.12.21


Auffrischungsimpfungen

Auffrischungsimpfungen kommen für folgende Personen in Betracht:

  • Bewohnerinnen und Bewohner in Einrichtungen der Pflege für alte Menschen
  • Bewohnerinnen und Bewohner in Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen und anderen vulnerablen Gruppen
  • Pflegebedürftige in ihrer eigenen Häuslichkeit
  • Personen mit einer schweren Immunschwäche oder Immunsuppression
  • Menschen ab 70 Jahren
  • Menschen ab 60 Jahren nach individueller Abwägung und ärztlicher Beratung
  • Personal, das regelmäßig in Kontakt mit infektiösen Menschen steht, zum Beispiel in medizinischen Einrichtungen oder Pflegeeinrichtungen
  • Enge Haushaltskontaktpersonen von Personen mit einer schweren Immunschwäche
  • Personen, die mit dem Impfstoff Janssen® von Johnson & Johnson geimpft wurden
  • Personen, die ihre vollständige Impfserie mit dem Impfstoff Vaxzevria® von AstraZeneca bekommen haben
  • Personen, die nach einer Coronavirus-Infektion eine Impfdosis eines Vektor-Impfstoffs erhalten haben

Auffrischungsimpfungen werden frühestens sechs Monate nach Abschluss der ersten Impfserie durchgeführt. Ausnahmen gelten für Personen, die ihre Grundimmunisierung mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson erhalten haben sowie für Personen mit einer schweren Immunsuppression. Beiden Personengruppen wird die Auffrischungsimpfung beziehungsweise Optimierung der Grundimmunisierung bereits ab vier Wochen nach der ersten abgeschlossenen Impfserie angeboten.

Kinderimpfungen in Pfaffenhofen während der Öffnungszeiten

  • für alle Kinder und Jugendlichen ab 12 Jahren mit Biontech
  • Die Erstimpfung findet bei uns im Impfzentrum (Sperl-Ring 4 in Hettenshausen/Pfaffenhofen) statt
  • Die Zweitimpfung kann im Impfzentrum oder bei anderen Stellen (Hausarzt, Betriebsarzt etc. stattfinden)
  • Der Aufklärungsbogen und der Anamnese- und Einwilligungsbogen sollte ausgedruckt und bereits ausgefüllt mitgebracht werden. Vielen Dank!

Haben Sie Fragen? – rufen Sie uns einfach an:

08441-4546-0 oder -108

Die Hotline ist von Montag – Freitag 9 – 17 Uhr besetzt. 

Nach oben scrollen